Auf zur weihnachtlichen Spurensuche in Grünberg

Dazu gibt es auch noch eine schöne Bastelidee. Eine Bastelkrippe aus Papier.

Hier gibt es die Erklärung zum Runterladen.

Und hier die Vorlagen zum Ausschneiden.

Wir sind gespannt, wie eure gebastelten Krippen aussehen, schickt uns doch mal ein Foto (Verlinkung anklicken oder wenn ihr kein Mailprogramm nutzt, direkt an rome76@gmx.de senden) und nutzt unsere Kommentarfunktion. Wenn wir euer Foto hier veröffentlichen dürfen, schreibt uns das kurz dazu. Wir freuen uns auf eure Einsendungen und wünschen euch frohe Weihnachten!

Falls irgendeine Station der Spurensuche zu fehlen scheint, informiert uns bitte darüber.

Rückblick auf den letzten Spielplatztreff

Am 01.09.20 erfuhren wir, dass die zahlenmäßigen Beschränkungen für die Ottendorfer Spielplätze aufgehoben wurden. Daher konnten wir bereits am 02.09. unseren geplanten Treff von den Röderwiesen auf den Spielplatz verlegen. Darüber sind wir sehr dankbar.

Nach Einsatz des großen Schwungtuchs konnten wir singen, ein spannendes Handpuppenstück mit Rini, Hansi und dem Frosch erleben. Anschließend haben wir von Andreas vom schmalen und vom breiten Weg gehört und davon, dass Jesus Christus der Weg zu unserem himmlischen Vater ist. Zum Abschluss wurde noch ein Wegweiser zum Mitnehmen gebastelt.

Spielplatztreff geht weiter … am 08.07.2020 -> wg. Regen heute in der Kirche Grünberg

Am Mittwoch den 08.07. wollen wir wieder zum Grünberger Spielplatztreff einladen, allerdings diesmal nicht auf den Spielplatz (wg. Coronaregeln zur Zeit noch nicht möglich) sondern auf die Wiese am Röderweg – beim Tipi von Andreas Paul. Parkplätze gibt es hier nicht, aber in der Nähe (am Spielplatz bzw. an der Prof.-Nagel-Straße).

Bitte bringt auch einen Erwachsenen pro Familie mit. Falls es regnerisch sein sollte, treffen wir uns in der Kirche in Grünberg.

Wir freuen uns auf euch! Dann bis Mittwoch …